Workshop Boudoir

In diesem Workshop geht es um die dezente Erotik in der Boudoir Fotografie. 

 

Wir wollen in diesem Workshop verschiedene Lichtsetups aufbauen und deren Bildwirkung beurteilen. Wir arbeiten mit Requisiten und legen den Schwerpunkt auf Bildgestaltung und Posen. Insbesondere liegende und sitzende Posen aus der richtigen Richtung und Position des Fotografen zu fotografieren wird vermittelt. Dazu das passende Licht setzen und beurteilen.

Grundlagen und Ablauf

 

Nach einer kurzen theoretischen Einführung in die Lichttechnik werden wir verschiedene Lichtsets bauen. High-Key und Low-Key werden die Schwerpunkte bilden. In den Sets werden verschiedene Requisiten eingesetzt und das Licht wird entsprechend dem Thema Boudoir gesetzt. 

Das Stichwort ist dezente Erotik. 

 

Die Grundlagen zur Belichtung, wie Zeit,Blende und ISO, werden vorausgesetzt, genauso wie die Bedienung der Kamera im manuellen Mode. Sollten hier Unsicherheiten sein, verweise ich gerne auf den Kurs Studiofotografie.

 

Anmeldung

Bitte über e-Mail anmelden, wir senden dann verbindliche Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen zurück. Bitte unbedingt den Termin angeben auf den ihr euch anmelden wollt.

Anmeldung